GIKM-Logo
Kontakt  Impressum  
 

Andreas Redl

     
Andreas Redl, Jahrgang 1958, studierte Englisch , Spanisch, Politikwissenschaften und Rechtswissenschaften an der Friedrich-Alexander Universität Erlangen - Nürnberg. 

Er ist seit 1989 zugelassener Rechtsanwalt und seit 1991 Senior-Partner in der Wirtschaftskanzlei „Die Kanzlei.FSR“. 

Aufgrund der zunehmend unsicheren, langwierigeren und kostenintensiveren Durchsetzung wirtschaftlich vernünftiger Ziele in gerichtlichen und außergerichtlichen juristischen Verfahren entschloss er sich zu einer Ausbildung zum Wirtschaftsmediator (IHK), die er 2004 abschloss. 

„Das Beste aus beiden Welten“ bringt er in die Konfliktbeilegung innerhalb von Gesellschaften, Konzernen, zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern sowie zwischen Unternehmen und zwischen Unternehmen und deren Geschäftspartnern und Kunden ein. Besonders erfolgreich setzt er die Methoden der Wirtschaftsmediation während laufender Vertragsverhandlungen ein. 

Seine Kunden sind Inhaber von Familienunternehmen, Gesellschafter und Geschäftsführer sowie Vorstände von Kapitalgesellschaften einschließlich börsenorientierter Gesellschaften. 

Sein Ziel als Wirtschaftsmediator der GIKM ist es, die in USA und Europa bereits etablierte außergerichtliche Konfliktbeilegung (Alternative Dispute Resolution) auch in Deutschland als das effektive Instrument der außergerichtlichen Konfliktlösung für Unternehmen und deren Rechtsbeziehungen jeder Art flächendeckend anzuwenden und zu verbreiten. Die Achtung von und das Verständnis für die an den Konflikten beteiligten Parteien und deren Interessen sind die Grundlagen seines Handelns und seiner Verhandlungsführung zur schnellen, kostengünstigen und effektiven Konfliktlösung.